Laden...

Rezept Maronen-Suppe

Maronencreme-Suppe mit schwarzem Trüffel

Maronencreme-Suppe mit schwarzem Trüffel

ZUTATEN
  • 500 g Geschälte Maronen
  • 100 g Knollensellerie
  • 100 g weißes vom Lauch
  • 150 g Zwiebel
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 500 ml Sahne
  • 100 g Butter
  • 1 kleiner Bund Schnittlauch
  • Salz und Pfeffer
  • 1 kleine Knolle Trüffel

Den Knollensellerie, den Lauch und die Zwiebel putzen, schälen und in kleine Stücke schneiden. In einem Suppentopf die Butter solange erhitzen, bis sie beginnt leicht braun zu werden. Das Gemüse hineingeben und farblos anschwitzen. Die Maronen zugeben. Die Gemüsebrühe angießen und alles bei mittlerer Hitze darin weichkochen. Die Sahne zugeben, nochmals aufkochen und mit einem Mixer sämig pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Suppe in vorgewärmten Tellern anrichten und den Trüffel fein darüber hobeln.

Teller mit Maronencreme-Suppe mit schwarzem Trüffel.