Laden...

Rezept Gazpacho

Gazpacho mit Paprikawürfeln

Gazpacho

ZUTATEN
  • 150 g Zwiebeln
  • 100 g Paprika
  • 500 g Tomaten
  • 100 g Gurken
  • 40 ml Sherryessig
  • 30 g Olivenöl
  • 40 g Toastbrot
  • 30 g Ketchup
  • 1 Knoblauchzehe
  • Saft von ½ Zitrone
  • Oregano
  • Salz & Pfeffer

Die Zwiebeln, den Knoblauch und die Gurke schälen und in grobe Stücke zerschneiden. Die Paprika waschen, von dem Stielansatz und den Kernen befreien. Tomaten waschen, den Stielansatz herausschneiden und mit dem Paprika ebenfalls in grobe Stücke zerschneiden. Toastbrot in Würfel schneiden und mit den Gemüsen und allen anderen Zutaten in einer großen Schüssel vermischen. In einem Standmixer nach und nach alles gründlich mixen und über Nacht kaltstellen. Am nächsten Tag alles durch ein feines Sieb passieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Paprikawürfel

ZUTATEN
  • 1 Mini-Paprika rot
  • 1 Mini-Paprika gelb
  • 1 Mini-Paprika grün
  • Salz & Pfeffer

Alle 3 Paprika waschen, halbieren und von den Kernen und dem Stiel befreien. Paprika zuerst in Streifen schneiden und dann in Würfel. In einer Schüssel leicht salzen, pfeffern und gründlich vermischen.

Teller mit Gazpacho